Sie sind hier: Aktuelles > Informationen

Girls’Day und Boys’Day bereits am 28. März 2019

Vier Wochen früher als üblich finden die bundesweiten Aktionstage Girls´Day und Boys´Day 2019 statt. Wegen der Osterferien öffnen bereits am 28. März Unternehmen und Einrichtungen ihre Türen und laden Schülerinnen bzw. Schüler ein, sich selbst ein Bild von vermeintlich untypischen Berufen und Studienrichtungen zu machen und sich auszuprobieren.
Arbeitgeberverbände und Gewerkschaften rufen daher bereits jetzt alle Unternehmen, Einrichtungen, Schulen und Eltern im Land auf, sich an diesen Aktionstagen zur beruflichen Orientierung wieder aktiv zu beteiligen.
Girls´Day und Boys´Day leisten einen wichtigen Beitrag zur klischeefreien beruflichen Orientierung von Schülerinnen und Schülern. Hier werden praktische Erfahrungen in Berufen und Studienrichtungen vermittelt, in denen bisher nur wenige Frauen bzw. Männer arbeiten. Frei von Geschlechterklischees sollen Mädchen und Jungen ihre Talente entdecken und in ihre spätere Berufswahl einfließen lassen. Weibliche Vorbilder in technischen und männliche in sozialen Berufen können den Entscheidungsprozess positiv unterstützen.
Mit einer zentralen Auftaktveranstaltung an der Hochschule Wismar werden die Sozialpartner gemeinsam mit Sozialministerin Drese am 28. März 2019 den Girls´Day in Mecklenburg-Vorpommern eröffnen.

Anmeldungen von Unternehmen und Einrichtungen sowie Mädchen und Jungen sind jetzt online unter www.girls-day.de bzw. www.boys-day.de oder per Fax möglich.

In Mecklenburg-Vorpommern werden der Girls´Day und der Boys´Day über ein Sozialpartnerschaftsprojekt der Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V. (VU) sowie des DGB Nord begleitet und sind Bestandteil des Projektes „BOGEN - Berufsorientierung I Genderreflektiert I Nachhaltig“. Es wird gefördert aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds.

(Quelle: Vereinigung der Unternehmensverbände für Mecklenburg-Vorpommern e.V. und Deutscher Gewerkschaftsbund Bezirk Nord)
Datum: 28. März 2019

MITGLIEDSCHAFT

Informationen zur Mitgliedschaft in der Ingenieurkammer M-V:

Mitglied werden  

Weiterbildung


Mehr Informationen und Seminare finden Sie hier:

Seminarprogramm Seminarpartner  

LINKS

In unserer Rubrik „Links“ finden Sie Verknüpfungen zu wichtigen und interessanten Angeboten aus dem Ingenieurwesen:

Andere Kammern Fachverbände Hochschulen in M-V ...alle Links  

Ingenieurrat

Informationen zum Ingenieurrat Mecklenburg-Vorpommern:

Aufgaben Mitglieder Aktuelles  
 
 
 

© 2008 Ingenieurkammer Mecklenburg-Vorpommern, PLANET IC GmbH