Webinare zur EU-Datenschutz-Grundverordnung

Ab dem 25.05.2018 ist die EU- Datenschutzgrundverordnung, kurz DS-GVO, als unmittelbar geltendes Recht in allen Mitgliedsstaaten der Europäischen Union anzuwenden.

Jedes Unternehmen, gleich, ob es sich um einen Dax- Konzern oder um ein inhabergeführtes Einzelunternehmen handelt, welches personenbezogene Daten erhebt, verarbeitet, nutzt und speichert, muss sich auf deutlich höhere Anforderungen an ein systematisches Datenschutzkonzept und an die Dokumentationspflichten einstellen.

Veranstaltungsinformationen
Ort:
Termin:24. Juli und 14. August 2018, jeweils von 10.00 - 11.30 Uhr
Seminargebühr:99,00 €, zzgl. 19% Ust.
Referenten:RA Karsten U. Bartels
Veranstalter:HK2 / Bundesingenieurkammer
Telefon:Telefon: 030/258988220
Homepage:http://www.bingk.de/dsgvo_

Flyer (500,51 kB)
Anmeldeformular














Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser zu.

Gerne informieren wir Sie über weitere Einzelheiten des Seminars!
Ansprechpartner: Frau Müller
Telefon: 03847 / 66311

Hinweis zu den Geschäftsbedingungen - Rücktritt: Wird die Anmeldungspäter als 10 Tage vor Maßnahmebeginn zurückgezogen, werden 50%, bei Absage bis 3 Tage vor Maßnahmebeginn 100% der Gebühren berechnet. Diese Gebühr entfällt, wenn der gemeldete Teilnehmer durch eine andere Person ersetzt wird.


Zurück zur Seminarübersicht
  • In dieser Rubrik:

MITGLIEDSCHAFT

Informationen zur Mitgliedschaft in der Ingenieurkammer M-V:

Mitglied werden  

Weiterbildung


Mehr Informationen und Seminare finden Sie hier:

Seminarprogramm Seminarpartner  

LINKS

In unserer Rubrik „Links“ finden Sie Verknüpfungen zu wichtigen und interessanten Angeboten aus dem Ingenieurwesen:

Andere Kammern Fachverbände Hochschulen in M-V ...alle Links  

Ingenieurrat

Informationen zum Ingenieurrat Mecklenburg-Vorpommern:

Aufgaben Mitglieder Aktuelles  
 
 
 

© 2008 Ingenieurkammer Mecklenburg-Vorpommern, PLANET IC GmbH