Navigation und Service von Ingenieurkammer MV

Springe direkt zu:

Wir verwenden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Damit können Inhalte personalisiert werden, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Die Analyse von Bewegungs- und Suchverhalten hilft uns, die Leistung unserer Webseite zu messen und zu verbessern.

Mehr Informationen.

Aktuelle Meldungen

Anerkennungsverfahren Prüfingenieure für Brandschutz 2020/2021 beginnt – Antragstellung bis zum 06.03.2020 möglich

31. Januar 2020

Das Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung hat den Beginn des Anerkennungsverfahrens für Prüfingenieure für Brandschutz 2020/2021 bekannt gegeben.

Die Anerkennung von Prüfingenieuren wird in Mecklenburg-Vorpommern durch die Bauprüfverordnung (BauPrüfVO M-V) geregelt. Als Prüfingenieur für Brandschutz kann insbesondere nur anerkannt werden, wer die allgemeinen sowie die besonderen Voraussetzungen nach § 4 und § 20 BauPrüfVO M-V erfüllt. Die Anerkennungsbehörde ist in Mecklenburg-Vorpommern das

Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern
Abteilung 4, Referat 440 (Bautechnik)
Schlossstraße 6 – 8
19053 Schwerin

Anträge auf Anerkennung als Prüfingenieur für Brandschutz können bis zum 06.03.2020 bei der Anerkennungsbehörde eingereicht werden.