Navigation und Service von Ingenieurkammer MV

Springe direkt zu:

Wir verwenden bei Ihrem Besuch auf unserer Webseite Cookies. Damit können Inhalte personalisiert werden, um Ihnen ein optimales Nutzererlebnis zu bieten. Die Analyse von Bewegungs- und Suchverhalten hilft uns, die Leistung unserer Webseite zu messen und zu verbessern.

Mehr Informationen.

Recht und Gesetze

Landesrecht

Architekten- und Ingenieurgesetz M-V (PDF, 141 kB)

vom 18. November 2009 (GVOBl. M-V 2009, S. 646), geändert durch Gesetz vom 21. Juli 2016 (GVOBl. M-V S. 630)

Download
Verordnung über bauordnungsrechtliche Prüfungen (PDF, 216 kB)

vom 14. April 2016 (GVOBl. M-V S. vom 29. April 2016)

Mit dieser Verordnung sind folgende Änderungen von Rechtsvorschriften am 30.04.2016 in Kraft getreten:

  • Die Verordnung über die Prüfingenieurinnen, Prüfingenieure, Prüfsachverständigen und die Prüfung technischer Anlagen (Bauprüfverordnung – BauPrüfVO M-V) ersetzt die Prüfingenieure- und Prüfsachverständigenverordnung sowie die Anlagenprüfverordnung.
  • Änderung der Reinigungs-, Überprüfungs- und Gebührenerhebungsverordnung
  • Änderung der Baugebührenverordnung
Download
Indexzahl für anrechenbare Bauwerte vom 1. April 2020 (PDF, 170 kB)

Indexzahl für anrechenbare Bauwerte nach der Baugebührenverordnung und der Bauprüfverordnung sowie Höhe des Stundensatzes nach § 41 Absatz 5 der Bauprüfverordnung vom 1. April 2020

Download
Hinweise zu den §§ 9 und 10 des Vergabegesetzes (PDF, 134 kB)

Hinweise zur Umsetzung der §§ 9 und 10 des Vergabegesetzes Mecklenburg-Vorpommern, Verwaltungsvorschrift des Ministeriums für Wirtschaft, Bau und Tourismus Mecklenburg-Vorpommern vom 7. März 2016

Download
Gesetz z. Änderung vergaberechtlicher Vorschriften (PDF, 266 kB)

vom 12. Juli 2018 (GVOBl. für M-V 2018 Nr. 12 S. 242)
Dieses Gesetz ist am Tag nach seiner Verkündung in Kraft getreten.

Download

Kammerrecht

Bauordnungsrecht

Weitere Verordnungen und Gesetze finden Sie beim Ministerium für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern unter Bauordnungsrecht oder im Bereich Planen und Bauen.